…und immer wieder am 23ten: #BooksAndRoses im November

#BooksAndRoses
#SantJordi2016
#Lesetipp für den #Winterbeginn:

51MmtVOF-xL._SX414_BO1,204,203,200_Gaudí

Maria Antonietta Crippa (2015)

Eine kleine Lektüre, um einfach mal in diesen turbulenten Zeiten zu entspannen: Gaudis Architektur.

Sagrada Familia, Park Güell, Casa Batlló, Casa Milà? – Wer kennt sie nicht, die berühmten Bauwerke von Gaudí?
Gaudí war bekannt für seinen eigenwilligen Stil von organisch wirkenden Formen. Die Bauwerke wurden in der katalanischen Variante des Jugendstils errichtet. Typische Merkmale sind geschwungene Linien, unregelmäßige Grundrisse und naturnahe weiche Formen mit landschaftlichen Motiven. Dabei wurden oft Keramikfliesen verwendet.

Inhalt: Eine fundierte Einführung zu Herkunft, Leben und Werk von Gaudí  und die Hauptwerke in chronologischer Reihenfolge  Informationen zu Auftraggebern, architektonischen Voraussetzungen, Schwierigkeiten und Problemlösungen bei der Umsetzung eine Liste ausgewählter Arbeiten und eine Karte mit den Standorten der besten und bekanntesten Bauwerke sowie zahlreicher Abbildungen.


Die Story dahinter:

Man nehme … eine Palette Bücher und verfeinere sie mit duftenden Rosen. Dann alles vor einer aufregenden Kulisse servieren und voilá, die Feier kann beginnen: Am 23. April wird in Katalonien der Schutzpatron Sant Jordi (Hl. Georg) geehrt. Dieser besondere Festtag wird am „Internationalen Tag des Buches“ durch die Zugabe von Rosen und Büchern mit einem romantischem Flair versehen. Männer werden Bücher geschenkt, Frauen mit Rosen bedacht. Ein Tag für Verliebte.

Um Ihnen und uns die Wartetzeit bis zum nächsten 23. April zu versüßen, gehen wir mit Ihnen immer am 23ten eines Monats auf die Entdeckungsreise zu spannender Literatur…


Advertisements

Veröffentlicht am November 23, 2015 in Aktivitäten 2015, Barcelona, Books & Roses, Juni 2015, Katalonien, Kultur, Kunst, Lesung, Literatur und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für …und immer wieder am 23ten: #BooksAndRoses im November.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: